Sonntag, 14. April 2024

Schrankenloses Parkhaus in Nürtingen nimmt Betrieb auf

Die ParkraumWelten GmbH & Co. KG eröffnete am 14. September 2023 die Parkgarage im Nürtinger Tor. Für Kunden stehen seitdem 60 besonders breite und leicht nutzbare Stellplätze zur Verfügung.

Als Entwickler und Investor engagierte sich die Geiger Unternehmensgruppe für das etablierte und nun grundsanierte Objekt Nürtinger Tor. Zusammen mit der „Parkhaus-Betreiber-Boutique ParkraumWelten“, so die Eigenbezeichnung des in Berlin ansässigen Unternehmens, habe man ein „besonders schickes Design“ entwickelt, das es so bisher noch nicht in Parkhäusern gebe, wie die Partner mitteilen.

Ticket- und schrankenlos

Die Abwicklung der Parkvorgänge erfolgt über das vom Parkplatz „Auf dem Säer“ in Nürtingen bereits bekannte und bewährte System Autopay, das eine ticket- und schrankenlose Ein- und Ausfahrt ermöglicht. Jeder Parkvorgang kann vor Ort an der Kasse mit Giro- oder Kreditkarten sowie mit Münzgeld bezahlt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, ohne Zahlung einfach auszufahren und dann innerhalb von 48 Stunden online unter www.autopay.io mit Kreditkarte oder PayPal nachzuzahlen. Jeder dann nicht bezahlte Parkvorgang geht in die Halterermittlung und wird mit zusätzlichen 25 Euro berechnet. In der Garage sollen auch drei öffentliche Elektroladepunkte mit je 11 kWh Leistung zur öffentlichen Nutzung installiert werden, so ParkraumWelten.

Große und schräg angeordnete Stellflächen erleichtern das Ein- und Ausparken. – © ParkraumWelten

Kunden von Aldi und Denns erhalten am Nürtinger Tor bei ihrem Einkauf an der Kasse einen Parkgutschein, den Sie an der P-Kasse vor Ort einlösen können. Damit sind die ersten 60 Minuten Parken kostenlos. Die Parktarife betragen ansonsten moderate 1 Euro je halbe Stunde.

Dank Kennzeichenerkennung lässt es sich im Nürtinger Tor komfortabel parken. – © ParkraumWelten

Ähnliche Beiträge

Vorschläge

Sicher und komfortabel Parken

Parkhaus ist nicht gleich Parkhaus. Eine wichtige Rolle sollten deshalb schon im Planungsprozess die...

Wie auf dem Tiefgaragen­dach eine grüne Oase entsteht

Wie sich ein Tiefgaragendach in eine attraktive, hochwertige Grünanlage verwandeln lässt, zeigt das Postdörfle...

Freie Park + Ride-Plätze in Echtzeit per App anzeigen...

Wenn Autofahrer wissen, ob ein Park + Ride-Parkplatz frei ist, sind sie eher bereit,...

FEIG ELECTRONIC zeigt umfassendes Portfolio auf der Security

FEIG ELECTRONIC zeigte auf der Messe Security, die vom 27. bis 30. September in...

„In den Kunden investieren“

Seit einem knappen halben Jahr steht Philippe Op de Beeck an der Spitze der...

Neuer Glanz für Kultur-Garage

Die CONTIPARK Unternehmensgruppe hat eine ihrer umfangreichsten Sanierungsprojekte in der Parkgarage „Am Museumquartier“ in...