Mittwoch, 28. Februar 2024

reev und WALTHER-WERKE geben technische Partnerschaft bekannt

Das Softwareunternehmen reev und der Hardwarehersteller WALTHER-WERKE schließen eine technische Partnerschaft mit dem Ziel, die Installation von Ladeinfrastruktur zu vereinfachen und damit den Ausbau der Elektromobilität zu forcieren.

Mit der sogenannten reev Certified Partnerschaft werde von den beiden Unternehmen ein wegweisendes Konzept implementiert, das die reibungslose technische Verträglichkeit und Kommunikation zwischen WALTHER-WERKE Ladestationen und der reev Software sicherstellen soll. Gemeinsam strebe man danach, die Elektromobilität durch zuverlässige und leistungsstarke Ladestationen in Kombination mit sicheren und automatisierten Abrechnungs- und Monitoring-Funktionen voranzutreiben.

„WALTHER-WERKE bringt umfassende Fachkompetenz sowie langjährige Markt- und Branchenerfahrung mit. Diese Partnerschaft stärkt daher nicht nur die technologische Verbindung, sondern ermöglicht auch eine optimale Produktkombination und Zuverlässigkeit für unsere KundInnen. Gemeinsam setzen reev und WALTHER-WERKE die Basis für weitere, innovative Entwicklungen“, sagt Verena Graf, Chief Commercial Officer (CCO) von reev.

„Die Zertifizierung durch reev ist für uns mehr als nur eine Bestätigung der technischen Kompatibilität. Sie ermöglicht es uns, die Qualität und Leistung unserer Ladestationen in Verbindung mit der reev Software auf höchstem Niveau zu gewährleisten. Das schafft nicht nur Vertrauen in unsere Produkte, sondern bietet auch einen klaren Mehrwert für die anspruchsvollen Bedürfnisse unserer Endnutzer“, ergänzt Patrick Uter, Produktmanager Elektromobilität, bei WALTHER-WERKE.

WALTHER-WERKE wird reev Certified Partner. – © reev GmbH

Ähnliche Beiträge

Vorschläge

Sicher und komfortabel Parken

Parkhaus ist nicht gleich Parkhaus. Eine wichtige Rolle sollten deshalb schon im Planungsprozess die...

Wie auf dem Tiefgaragen­dach eine grüne Oase entsteht

Wie sich ein Tiefgaragendach in eine attraktive, hochwertige Grünanlage verwandeln lässt, zeigt das Postdörfle...

Freie Park + Ride-Plätze in Echtzeit per App anzeigen...

Wenn Autofahrer wissen, ob ein Park + Ride-Parkplatz frei ist, sind sie eher bereit,...

FEIG ELECTRONIC zeigt umfassendes Portfolio auf der Security

FEIG ELECTRONIC zeigte auf der Messe Security, die vom 27. bis 30. September in...

„In den Kunden investieren“

Seit einem knappen halben Jahr steht Philippe Op de Beeck an der Spitze der...

Neuer Glanz für Kultur-Garage

Die CONTIPARK Unternehmensgruppe hat eine ihrer umfangreichsten Sanierungsprojekte in der Parkgarage „Am Museumquartier“ in...