Donnerstag, 8. Dezember 2022

Mit dem Auto aufs Zimmer

Das b’mine hotel am Frankfurter Flughafen wartet mit einem ganz besonderen Gimmick auf: Spezielle Aufzüge befördern die Autos von Gästen direkt vor deren Zimmer, um sie auf einer zugehörigen Loggia zu parken.

Im Bezirk Gateway Gardens innerhalb des Stadtteils Flughafen von Frankfurt am Main eröffnete das erste Haus der noch jungen Hotelgruppe b’mine. Mit seinen 40 CarLofts und der damit verbundenen CarLift-Technologie bietet es ein einzigartiges Konzept: Aufzüge transportieren Autos direkt auf Stellplätze vor den Zimmern, die sogenannten CarLoggien. Diese sind mit einer Wallbox zum Laden von Elektroautos ausgestattet. Somit entfällt schon mal die Suche nach Parkplatz und Ladestation.

Das b’mine hotel Frankfurt befindet sich vis-à-vis des Terminals 2 und beherbergt insgesamt 241 Zimmer. Aufgrund der verkehrsgünstigen Lage am internationalen Luftdrehkreuz erhofft man sich auch Tagungsgäste und -ausrichter, die 11. und 12. Etage sind für Veranstaltungen und Kongresse vorgesehen. Gewollter Nebeneffekt der Autoaufzüge: Neben Fahrzeugen können auch Maschinen oder andere schwere Gegenstände bis zu vier Tonnen Gewicht in knapp 50 Meter Höhe befördert werden. Ein zweites Hotel der neuen Marke ist bereits für Düsseldorf geplant.

© Alexander Huber, www.studio-khf.de

Ähnliche Beiträge

Vorschläge

Sicher und komfortabel Parken

Parkhaus ist nicht gleich Parkhaus. Eine wichtige Rolle sollten deshalb schon im Planungsprozess die...

Rechte und Pflichten des Arbeitgebers

Für viele Arbeitnehmer beginnt der Tag mit Stau. Volle Autobahnen sorgen jeden Morgen dafür,...

Wie auf dem Tiefgaragen­dach eine grüne Oase entsteht

Wie sich ein Tiefgaragendach in eine attraktive, hochwertige Grünanlage verwandeln lässt, zeigt das Postdörfle...

Freie Park + Ride-Plätze in Echtzeit per App anzeigen...

Wenn Autofahrer wissen, ob ein Park + Ride-Parkplatz frei ist, sind sie eher bereit,...

FEIG ELECTRONIC zeigt umfassendes Portfolio auf der Security

FEIG ELECTRONIC zeigte auf der Messe Security, die vom 27. bis 30. September in...

„In den Kunden investieren“

Seit einem knappen halben Jahr steht Philippe Op de Beeck an der Spitze der...