Samstag, 15. Juni 2024

Dufterlebnis Parkhaus

Das Schweizer Unternehmen GoodAir steigert durch ihr neues System das Geruchsniveau in Parkhäusern. Ein einprägsamer und angenehmer Duft in der Parkanlage könnte für die Betreiber einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil bedeuten.

GoodAir verspricht mit ihrem neuen Ambienting System ein Dufterlebnis im Parkhaus, welches die Kundenbindung verstärken soll. Dies erfolgt anhand von zwei Schritten. Zuerst wird der Raum von negativen Gerüchen befreit. Daraufhin wird der zuvor individuell gewählte Duft verströmt. Sowohl die Installation, die Inbetriebnahme als auch ein Wartungsservice sind im Abonnement für die Betreiber enthalten. Laut den Schweizer Duftpionieren sei ihr System in jede bestehende Belüftungsanlage integrierbar. Darüber hinaus reiche nach der Inbetriebnahme die Steuerung über das Cockpit vor Ort. Weshalb sich eine derartige Investition lohnt, erläutert das Unternehmen wie folgt: „Der menschliche Geruchssinn ist direkt mit dem Bereich im Gehirn verbunden, welcher für die Empfindungen und Emotionen zuständig ist. Das bedeutet: Wir ‚erfassen‘ Räume auch olfaktorisch. Wird ein Geruch als angenehm identifiziert, beeinflusst dies die Gesamtwahrnehmung eines Raumes positiv.“ Auch die Autoindustrie setzt Duft bereits seit vielen Jahren als Verkaufsbooster ein.

Duft soll das Parken zum Erlebnis machen. – © GoodAir

Ähnliche Beiträge

Vorschläge

Zertifiziert: CONTIPARK arbeitet CO2-neutral

Die CONTIPARK Unternehmensgruppe arbeitet weiterhin klimaneutral. Das hat sich der Parkhausbetreiber nun erneut zertifizieren...

Bouwfonds IM erwirbt drei weitere Parkhäuser

Bouwfonds Investment Management (Bouwfonds IM) hat im Auftrag seines dritten Parkplatzinvestmentfonds drei Parkhäuser in...

Parkhauslösungen auf der ganzen Welt

DESIGNA hat weltweit in verschiedenen Parkraumumgebungen, wie in Einkaufszentren, Flughäfen und Krankenhäusern, bereits mehr...

An der Messe Wien wird mit Scheidt & Bachmann...

Auf dem Gelände der Messe Wien ist eine der größten Parkanlagen Österreichs in Betrieb...

EasyPark übernimmt deutschen Handy-Parken-Anbieter

Nach der Übernahme des Technologie-Start-ups Parko aus Tel Aviv gehört jetzt auch das deutsche...