Freitag, 20. Mai 2022

Das Parkhaus wird zum Impfhaus

APCOA betreibt ab dem 11. Februar 2022 zusammen mit dem Mediziner Justus Wenning eine Corona-Impfstation in Düsseldorf. Auf der zweiten Ebene der Tiefgarage KII / Schauspielhaus am Gustaf-Gründgens-Platz können sich nicht nur Autofahrer, sondern auch Fußgänger kostenlos impfen lassen. Ein Termin ist dafür nicht notwendig, mitzubringen sind nur der Personalausweis und der Impfpass.

„Mit der Impfstation setzen wir uns aktiv für eine höhere Impfquote ein und leisten damit einen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie,“ sagt Hansjörg Votteler, Geschäftsführer bei APCOA Parking Deutschland. „Wir freuen uns, den Menschen auf unkomplizierte Weise ohne Termin und mit langen Öffnungszeiten einen besseren Schutz vor Covid-19 bieten zu können.“

Erst-, Zweit-, Booster- und Kinder-Impfungen möglich

Die Impfstation ist jeden Dienstag, Mittwoch und Freitag von 14 bis 20 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Möglich sind sowohl Erst- und Zweit- als auch Booster- sowie Kinder-Impfungen. Dabei setzt das medizinisch geschulte Personal je nach Verfügbarkeit die Impfstoffe von BioNtech/Pfizer, Moderna sowie Johnson & Johnson ein. Der ganze Prozess findet unter ärztlicher Aufsicht statt.

„Impfstoffe bieten den bestmöglichen Schutz vor einer Infektion mit Covid-19 oder einem schweren Verlauf“, sagt der Arzt Justus Wenning. „Durch die Kooperation mit APCOA ermöglichen wir den Menschen eine Impfung ohne Termin und erleichtern so die Nutzung dieser wichtigen Vorsorgemaßnahme. Der Standort im Parkhaus ist ideal, weil er viel
Platz bietet und einfach erreichbar ist.“

Urban-Hubs-Initiative umfasst auch Corona-Testzentren

Die Impfstation ist Teil der Urban-Hubs-Initiative, mit der APCOA Partnerfirmen Parkflächen für innovative Nutzungskonzepte zur Verfügung stellt. Dazu gehören etwa Ladepunkte für E-Autos und Leihstationen für Sharing-Fahrzeuge. Ein weiteres Beispiel sind Corona-Testzentren. In Kooperation mit den Anbietern MEDICARE und Corona-Testpartner ermöglicht APCOA an den Standorten Frankfurt am Main, Aschaffenburg, Karlsruhe, Flensburg und Dresden die Nutzung von Schnell- und PCR-Tests. Sowohl Autofahrer als auch Fußgänger können sich in den Parkhäusern bequem testen lassen und erhalten schnell das Ergebnis.

© APCOA

Ähnliche Beiträge

Vorschläge