Mittwoch, 8. Februar 2023

evopark und Parkamo starten Kooperation

evopark und Parkamo machen künftig gemeinsame Sache. Start der Zusammenarbeit soll der Anschluss von Parkamo an die evopark Plattform ‚mobility CONNECT‘ zum Ende des Jahres sein.

Das junge schwedische Unternehmen Parkamo ging vor kurzem auch in Deutschland an den Start. Nach Anbietern wie PARK NOW und EasyPark konnte der Plattformbetreiber nun auch  evopark als Partner gewinnen. evopark ist Experte für Software-as-a-Service-Lösungen für Parkhausbetreiber. Mit der App von Parkamo soll Nutzern eine größere Auswahl an digitalen Parkdiensten zur Verfügung stehen. Darüber hinaus können Autofahrer Preise verschiedener Anbieter vergleichen, Verfügbarkeiten prüfen, ehe sie  berührungs- und bargeldlos in die angeschlossenen Parkhäuser einfahren.

„Dank evopark können wir unser Netzwerk an Parkmöglichkeiten weiter ausbauen“, sagt Katharina Wagner, CEO von Parkamo. „Mit dem Anschluss an mobility CONNECT bieten wir Parkraumbetreiber neue Möglichkeiten, die Attraktivität und Auslastung ihrer Parkobjekte in diesen herausfordernden Zeiten zu steigern.“ Auch für den Kölner Technologiedienstleister evopark ist die Kooperation ein strategisch bedeutender Schritt. „Wir freuen uns darauf, mit Parkamo einen aufstrebenden Mobilitätsdienstleister in unser Netzwerk aufzunehmen“, sagt Henk de Bruin, Geschäftsführer von evopark. „Wir werden unsere Expertise optimal kombinieren und das digitale Parken in Deutschland weiter vorantreiben.“

Ziel der Unternehmen sei es, 2021 zahlreiche zusätzliche Parkhäuser in das Netzwerk mobility CONNECT aufzunehmen. Viele namhafte Mobilitätsdienstleister sowie Parkhausbetreiber in über 50 Städten in Deutschland, Finnland, England und den Niederlanden sind bereits Partner der Plattform.

Foto: evopark

Ähnliche Beiträge

Vorschläge

Sicher und komfortabel Parken

Parkhaus ist nicht gleich Parkhaus. Eine wichtige Rolle sollten deshalb schon im Planungsprozess die...

Wie auf dem Tiefgaragen­dach eine grüne Oase entsteht

Wie sich ein Tiefgaragendach in eine attraktive, hochwertige Grünanlage verwandeln lässt, zeigt das Postdörfle...

Freie Park + Ride-Plätze in Echtzeit per App anzeigen...

Wenn Autofahrer wissen, ob ein Park + Ride-Parkplatz frei ist, sind sie eher bereit,...

FEIG ELECTRONIC zeigt umfassendes Portfolio auf der Security

FEIG ELECTRONIC zeigte auf der Messe Security, die vom 27. bis 30. September in...

„In den Kunden investieren“

Seit einem knappen halben Jahr steht Philippe Op de Beeck an der Spitze der...

Neuer Glanz für Kultur-Garage

Die CONTIPARK Unternehmensgruppe hat eine ihrer umfangreichsten Sanierungsprojekte in der Parkgarage „Am Museumquartier“ in...