Sonntag, 5. Dezember 2021

Hohlkehlenprofile für Parkhäuser

Steht in Ihrem Parkhaus eine Sanierung an oder planen Sie gerade ein neues Parkhaus? Dann sollten Sie auch die berühmten „Ecken“ nicht vergessen! Welche „Ecken“? Die „Ecken“ beim Übergang Boden/Wand, der sogenannte Boden-/Wandanschluss. Dort stellt sich immer wieder das Problem eines im wahrsten Sinne des Wortes „unsauberen“ Übergangs.
Was also dagegen tun?
Industriell vorgefertigte Hohlkehlenprofile der Firma KORTE Bauteile GmbH lösen dieses Detailproblem schnell, dauerhaft und auf ästhetische Art und Weise. Die industriell vorgefertigten Hohlkehlen werden einfach schubfest am Boden verklebt. Sie sind wasser- und dampfdicht, frost- und witterungsbeständig, für innen und außen geeignet. Zudem sind sie hohlraumfrei und können zum Schluss noch mit allen gängigen Beschichtungssystemen überarbeitet werden – fertig!
Vorgefertigte KORTE-Hohlkehlenprofile gibt es in verschiedenen Abmessungen – für jeden Bedarf das richtige Profil. Als preisgünstige Alternative kann auch unser Profil T3 starr/flexibel als Minihohlkehlenprofil (Rissbreite wird halbiert) verwendet werden. Wir beraten Sie gerne, und auf Wunsch senden wir Ihnen auch kostenlose Musterstücke zu.
www.korte.de
profile(at)korte.de
 

Hohlkehle Standardfall
Hohlkehle Standardfall H50/50 (Maße 50x50mm)

 
Preisgünstiger Boden-Wandanschluss mit T3-Profil (Maße 16/23/28mm)

Ähnliche Beiträge

Vorschläge

Kindersicheres Tiefgaragen-Rollgittertor ausgezeichnet

Über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk durfte sich die Meißner GmbH Toranlagen aus Auenheim bei Kehl freuen. Ende November gab es im Haus der Wirtschaft in Stuttgart den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis – Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg – für die Entwicklung des kindersicheren Tiefgaragen-Rollgittertors MRTG PLUS.